Liebe Imker, schauen Sie mal was wir für Ihre Bienen entwickelt haben...

„Ein wahres Glück der Einfachheit!  "

VarromatAout2021.jpg

Oxalsäureverdampfer

bienenfreundlich
praktisch und autonom

mikroprozessorgesteuert

Es sind noch einige letzte Varromat übrig erhältlich!
Warten Sie nicht länger, danach müssen Sie bis zur nächsten Saison warten ...


Haben Sie einen Varromat gebucht? Wenn Sie keine Rückmeldung erhalten haben, überprüfen Sie bitte Ihren Junk-Mail-Ordner, da wir allen geantwortet haben. 

Während der Ferien geschlossen: vom 23. Dezember bis 10. Januar

bee4.jpg
batteryIcon.png

+ WIRKSAM

Optimierte Sublimation und Belüftung, keine verbrannte oder abgebaute Säure, die Säuredämpfe werden gleichmäßig im Bienenstock verteilt.

 

+ SICHER

Keine Flamme und kein Heizelement im Bienenstock. Die Bienen sind ungestört und sicher.
Wie auch Sie!

 

+ PRAKTISCH

Vollautomatischer Zyklus! Drücken Sie die Starttaste und lassen Sie den VARROMAT® arbeiten.

 

+ AUTONOM

Austauschbarer Akku! Behandeln Sie so viele Bienenstöcke wie Sie möchten!

bee1.jpg
 

Mit dem VARROMAT® können Sie die Winterbehandlung mit Oxalsäure vollautomatisch, sicher und kontrolliert durchführen. Er wird von einem austauschbaren Lithium-Ionen-Akku mit hoher Kapazität angetrieben, damit so viele Bienenstöcke wie gewünscht behandelt werden können. Ein geladener Akku reicht für etwa sieben zu zehn Bienenstöcke.

Die Oxalsäure wird gemäß einem präzisen, aufs Grad genauen Zyklus erhitzt. Die Säuredämpfe werden dann durch eine sanfte Belüftung, welche ebenfalls vom Mikroprozessor gesteuert wird, in den Bienenstock geblasen, um unabhängig von der Position der Wintertraube eine optimale und gleichmäßige Verteilung zu gewährleisten.

 

All dies ohne Risiko für Bienen und Imker dank Abwesenheit von Flammen oder Brennkörper.

VARROMAT ist mit allen Bienenstocksystemen kompatibel. Es ist möglich, eine benutzerdefinierte Schlauchlänge zu bestellen, wenn Ihre Flugbrett sehr breit sind (siehe Details hier).

Varromat&RucheAout2021.jpg
bee1.jpg
bee3.jpg
bee2.jpg

Das Gerät kann bequem auf dem Flugbrett festgeklemmt werden (für alle Bienenstocksysteme).

 

Per Knopfdruck wird die Behandlung gestartet, dann läuft alles automatisch ab. Die Säure wird nach einem präzisen Zyklus erhitzt, ohne zu verbrennen oder zerfallen. Die Dämpfe werden durch eine sanfte Belüftung in den Bienenstock geblasen, um eine gleichmäßige Verteilung zu gewährleisten, unabhängig von der Position der Wintertraube im Inneren des Bienenstocks.

 

Sicher für Bienen und Imker, da weder Flamme noch Heizkörper im Bienenstock.

Um unsere Umwelt zu schonen, haben wir den VARROMAT so konzipiert, dass er  reparierbar , und dass sein Mikroprozessor bei Bedarf sogar aktualisiert werden kann. Das Gerät hat 2 Jahre Garantie.

Warum ist es so wichtig

den Oxalsäure-Sublimationszyklus ganz genau zu steuern?

Im Fall von Überhitzung verbrennt Oxalsäure und zerfällt in bienenschädliche Nebenprodukte (CO, CO2, organische Verbindungen usw.). Dies ist bei den meisten Sublimationsgeräten der Fall, welche nicht über Temperaturregelung verfügen und leicht überhitzen.

VARROMAT® führt die Winterbehandlung vollautomatisch, sicher und kontrolliert durch. Er wird von einem austauschbaren Lithium-Ionen-Akku mit hoher Kapazität angetrieben.

 

Aus Liebe zu den Bienen und Freundschaft für die Imker haben wir das optimale Gerät entwickelt: VARROMAT®

 
bee3.jpg
drapeauSuisse.png
VARROMAT® wird in der Schweiz mit Leidenschaft und Liebe zum Detail von einer Gruppe von Imkern, Ingenieuren, Chemikern und Designern hergestellt und entworfen.
bee2.jpg

Nous tenons également à remercier l'excellente société Gheri, pour sa précieuse aide et son soutien dans notre projet.